kind-chaos-und-papa

Kind, Chaos und andere Katastrophen
 

Letztes Feedback

Meta





 

Was für ein Gewühle...

Mein erster Eintrag beginnt direkt mit einer Powereinweisung in mein Chaotisches Leben: Anfang Februar wurde meine kleine Tochter geboren. Heute bin ich super stolz...aber das war leider nicht von Anfang an so. Ich habe die gesamte Schwangerschaft verdrängt. Ja,richtig...das geht. Nein, ich bin nicht dumm oder minderbemittelt. Ich habe fein studiert,mit Diplom abgeschlossen und irgendwie ein Leben geführt. Durch den Wechsel von Studium zum Beruf habe ich Mist gebaut und war 1 Jahr lang nicht krankenversichert. Dann wurde ich schwanger und mein ganzes Leben und die ganzen Pläne...alles wurde in Frage gestellt. Ich habe alles komplett ausgeblendet...bis zu dem Tag X-die Geburt. Ich bekam Wehen und aus Angst im Krankenhaus wegen der fehlenden Versicherung, nicht aufgenommen zu werden, legte ich die abgelaufene Versichertenkarte meiner Schwester vor.... 23 Stunden später war ich Mama. Keiner wusste irgendwas...noch nicht einmal meine Mutter.... Natürlich ist der Schwindel mit der Versicherung aufgeflogen...! Dann kam das Theater mit ihrem Papa hinzu...er weigerte sich...tobte rum...ich hatte auch ihm nichts gesagt...! Da bin ich nun...lebe noch bei meinen Eltern und der Papa der Kleinen ist vielleicht doch nicht der Papa oder doch?! Alles ein Chaos... Soviel zum Thema "Einweisung" in die Geschehnisse! Morgen gehts weiter...mit mehr Details!

10.7.12 23:17

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Seluna / Website (11.7.12 08:16)
Hey Du,
herzlich willkommen unter den Bloggern
Ich finds schon krass, dass man eine ganze Schwangerschaft verdrängen kann. Aber das hört man wirklich "relativ" häufig. Also ich glaube dir. Die menschliche Psyche ist zu sehr vielem fähig.
Und das mit der Unsicherheit bezüglich des Vaters ist ja wirklich unschön. Willst du testen lassen?
Aber das Wichtigste stimmt ja: Du liebst deine Tochter. Das liest man sehr raus


(11.7.12 16:17)
Huhu Du, danke für deine Nachricht. Es tut gut zu wissen, dass es Menschen gibt, die einen nicht ganz für Üü halten. Ja, es gibt zwei Mögliche Väter. Ein Test ist schon durch...
Meine Tochter ist wirklich mein Ein und Alles...will sie um nichts in der Welt mehr missen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen